Ganztagesseminar Ladungssicherung Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen

Wann und wo

Datum: 26/03/2019
Zeit: 9:00 - 17:00
Ort: Sortimo GesmbH

Beschreibung

Richtlinie der EU tritt mit 20.5.2019 in Kraft

Unterwegskontrollen werden in ein Unternehmensregister eingetragen

Strafzahlungen bei wiederholten Mängel

Strafrahmen geht bis zum Entzug der Gewerbeberechtigung

Seminarinhalt:

  • Gesetzliche Vorgaben für alle Beteiligten?
  • Welche Kräfte wirken beim Fahrbetrieb mit leichten NFZ?
  • Wie laufen Kontrollen ab und wie können diese entschärft werden?
  • Welche Sicherungsmethoden passen zu welcher Ladung?
  • Was können Fahrzeuge beitragen Ladung zu halten?
  • Kontrollkatalog nach Anhang III TUK
  • Je nach Fahrzeugbeistellung können Landungen praktisch gesichert werden!

Vortragender: Ing. Reinhard Koller
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Ladungssicherung

 

Seminarpreis für Mitglieder: € 240,00
Seminarpreis für Nichtmitglieder: € 480,00

Anmeldungen unter office@fuhrparkverband.at oder


Menü