Moderne und digitale Prozesse in der Unfallreparatur

22/10/2019 @ 17:30 – 20:30 –

Exklusive Einblicke und Hintergrundinformationen zu Reparatur von Karosserie- und Lackschäden.
Gesprächspartner: Peter Kalina, Andreas Auer, Rudolf Luxbacher und technische Trainer von Axalta Coating Systems Austria GmbH.

Wann und wo

Datum: 22/10/2019
Zeit: 17:30 - 20:30
Ort: Axalta Refinish Training Center

Beschreibung

Exklusive Einblicke und Hintergrundinformationen zu Reparatur von Karosserie- und Lackschäden:
• Farbtonabweichungen bei der Serienproduktion
• Digitale Farbtonfindung und Prozesse in der Unfallreparatur
• Automotive Repair Network (ARN) – die Lösung für Top-Qualität bei möglichst geringen Kosten und optimalen Prozessen
• Führung durch das Axalta Refinish Training Center, einer Ausbildungswerkstätte der besonderen Art
• Imposante Ergebnisse einer perfekten Lackierung – Führung durch den Hotrod Hangar von Airbrusher Knud Tiroch

Zeitplan: ab 17:30 Uhr Eintreffen
Gesprächspartner: Peter Kalina, Andreas Auer, Rudolf Luxbacher und technische Trainer von Axalta Coating Systems Austria GmbH.

Kein Unkostenbeitrag für Mitglieder
Gebühr für Nichtmitglieder: € 55

Im Rahmen einer informativen Abendveranstaltung des Fuhrparkverbands konnten aktive und potenzielle Mitglieder tiefere Einblicke in die Komplexität von Unfallreparaturen aus erster Hand erlangen.

Fotos

Sagen Sie’s weiter:


Buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Menü